Der Gastchor ist „Cantando Messerich“

Jahreskonzert des Gemischten Chores Freudenburg am kommenden Samstag

FREUDENBURG Am Samstag, 27. Oktober, findet um 20 Uhr im Bürgerhaus in Freudenburg das Jahreskonzert des Gemischten Chors Freudenburg statt – auch in diesem Jahr mit musikalischer Begleitung von Klauspeter Bungert am Klavier. Chorleiter Otmar Clemens und die Sänger aus Freudenburg möchten die Gäste zu einem musikalischen Abend einladen – mit bekannten Liedern, aber auch neuen Stücken für einen vierstimmigen, gemischten Chor.

Als Gastchor tritt die Chorformation „Cantando Messerich“ auf unter der Leitung von Volker Doerffel. Dieser Chor hat sowohl moderne Pop- und Musicalsongs als auch geistliche Lieder und Volksliedgut in seinem reichhaltigen Repertoire.

Die Eintrittskarten für das Konzert sind im Vorverkauf bei der Firma Möbel Bauer und im Vereinslokal Weber in Freudenburg zu erwerben. Erwachsene zahlen 6 Euro, Jugendliche bis 18 Jahre zahlen 4 Euro. Einlass und Öffnung der Abendkasse ist um 19.30 Uhr.

Und wer vielleicht selbst einmal im Freudenburger Chor mitsingen möchte, das ist kein Problem – der kann einfach mal die wöchentliche Probe besuchen, die immer am Montagabend um 19.30 Uhr im Kolpingsaal Freudenburg stattfindet.red./ti

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de