Das traditionelle Ostereierschießen

MERZIG Am Ostermontag, 22. April, veranstaltet der Schützenverein 1898 Merzig von 10 bis 18 Uhr sein traditionelles Ostereierschießen für Jedermann. Hier erleben die Teilnehmer Bogenschießen (bei schönem Wetter im Freien), Luftgewehr, Kleinkaliber auf der 50-Meter-Bahn. Eine Biathlon- und eine Laufende-Hirsch-Anlage stehen ebenfalls zu Verfügung. Spaß für die ganze Familie ist garantiert und für das leibliche Wohl sorgt der Verein mit Erbseneintopf, Rostwurst, Kaffee, selbst gebackenen Kuchen und Kühlgetränke. Also nichts wie hin ins Schützenhaus Merzig, Freunde und Bekannte mit bringen, denn… der Schützenverein Merzig freut sich auf die Besucher auf dem Vereinsgelände (gegenüber dem Wolfsfreigehege).red./ti

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de