Das Spielmobil kommt

ERBACH In Kooperation mit dem Jugendtreff Checkpoint der AWO SPN und mit Unterstützung der Pfarrgemeinde veranstaltet die Stadt Homburg am Samstag, 26. September, von 14 bis 18 Uhr auf dem Außengelände der katholischen Kirche Maria vom Frieden, Westring 27, in Erbach einen bunten Nachmittag mit dem Spielmobil für Kinder und Jugendliche. Für die Jüngeren stehen Pedalos, Riesenlego, Jonglage, Stelzen, Hüpfstangen und vieles mehr zur Verfügung. Auch die Älteren dürfen die Geräte benutzen. Zusätzlich bietet ihnen der Jugendtreff Checkpoint die Möglichkeit, mittels einer mobilen Box und Mikrofonen eigene Rap-Ideen umzusetzen. Es besteht auf dem gesamten Gelände Maskenpflicht für Kinder ab sieben Jahren. Eine WC-Nutzung ist nicht möglich, die Daten der Besucher werden erfasst, Eltern bzw. Sorgeberechtigte müssen dabei sein. red./jj

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de