Das Saarland-Malbuch

TZS: Das Saarland zum Ausmalen ab sofort als Download verfügbar

SAARBRÜCKEN Familien im Saarland aufgepasst! Ab sofort gibt es das Saarland-Malbuch zum Downloaden auf der Website der Tourismus Zentrale Saarland.

Einfach auf der Startseite www.urlaub.saarland die „Reisethemen“ anklicken, die Rubrik „Familien“ auswählen und schon kann es losgehen.

Mit dem Saarland-Malbuch unternehmen große und kleine Künstler ab sechs Jahren eine Entdeckerreise durch die Region.

Die einzelnen Malvorlagen sind liebevoll gestaltet und ­erzählen Geschichten zu ausgewählten familienfreundlichen Attraktionen im Saarland: Der Ranger und die Kinder treffen eine Wildkatze im Nationalpark Hunsrück Hochwald, zwei Kinder haben Spaß beim Tretbootfahren auf dem Bostalsee, das Schlossgespenst spukt vor dem Saarbrücker Schloss oder die Dinosaurier sind los im Erlebnisort Reden. Die zwölf Malabenteuer lassen sich bequem und kostenlos als Einzelblätter oder als gesamtes Malbuch downloaden.

Für Familien gibt es zudem die aktuelle Familienbroschüre „Zeit für uns“, die eine Auswahl an familienfreundlichen Attraktionen im Saarland vorstellt.

Ganz nach dem Motto „Klein aber oho“ geht es in der Broschüre um Spiel, Spaß, Veranstaltungen, Feste und Führungen, Naturerlebnisse und Tipps für Rad- und Wandertouren im Saarland.

Die Broschüre kann ebenfalls über die Website www.urlaub.saarland kostenfrei bestellt werden. Wer online in der Familienbroschüre blättern möchte, kann dies unter Info / Broschüren / Familien tun. red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de