„Das Prinzip Verantwortung“

Philosophiekurs bei der Kreisvolkshochschule

ST. WENDEL „Das Prinzip Verantwortung“ von Hans Jonas ist eines der berühmtesten moralphilosophischen Werke des letzten Jahrhunderts. Jonas versucht hierin eine Antwort auf die Herausforderungen technologischer Zivilisation, mit dem erklärten Ziel einer Überlebenssicherung der Menschheit, zu geben. Ein Kurs der Kreisvolkshochschule St. Wendel beschäftigt sich mit diesem Werk.

Angesichts neuerlicher atomarer Bedrohung und ökologischer/klimatischer Herausforderungen ist das Werk aktueller denn je. Da das komplette Werk gelesen werden soll, bietet der Kurs gleichzeitig die Möglichkeit, eines der großen philosophischen Werke in Gänze kennenzulernen. Eine Lektüre vor Beginn des Kurses wäre daher sehr sinnvoll.

Die Veranstaltung findet an fünfzehn Abenden, jeweils montags um 19.45, in den Räumen der Kreisvolkshochschule statt. Der Kurs beginnt am 9. März. Für den Kurs ist es obligatorisch, sich das Buch „Das Prinzip Verantwortung“ von Hans Jonas, Suhrkamp Verlag, anzuschaffen. red./hr

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de