Damen des MGV auf Halbtagestour

NIEDERWÜRZBACH Am Donnerstag, 30. August, sind die Damen des MGV Liederkranz auf Halbtagestour. In diesem Jahr steht, auf besonderem Wunsch der Unentwegten, ein Besuch des Zweibrücker Rosengartens auf dem Programm. Die Abfahrt erfolgt um 13.30 Uhr an der Kreissparkasse.

Der drittgrößte Rosengarten Deutschlands war ursprünglich als reines Rosarium angelegt, bietet heute aber viel mehr. Die Königin der Blumen braucht einen Hofstaat, um ihre wahre Pracht zu Schau stellen zu können und so blühen in Zweibrücken über 45000 Rosen in über 1500 Sorten einträchtig neben zahlreichen Staudenpflanzen.

Der Tag endet im Eschweiler Hof, dem zwischen Kirkel und Neunkirchen im Grünen gelegenen Restaurant.

Anmeldungen bei Hedi Noll-Bernardy, Tel. (06842) 6852. red./dos

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de