Core-Training für den Rücken

Kurs beim Kneipp-Verein findet immer dienstags statt

SULZBACH Ob Rücken-, Nacken-, Hüft- oder Knieschmerzen, viele Beschwerden entstehen durch einen schlecht trainierten Rumpf. Um dem abzuhelfen bietet der Kneipp-Verein Sulzbach einen Kurs „Core-Training für den Rücken“ immer dienstags von 19.15 Uhr in der Turnhalle der Mellinschule an.

Im Kursverlauf werden nicht nur gezielt Rücken-, Bauch- und Lendenmuskulatur aufgebaut und gestärkt, sondern auch kleine Muskelgruppen stabilisiert sowie das Zusammenspiel von Nerven und Muskeln verbessert. Durch den gezielten Einsatz von Geräten wie Physioband, Balancekissen, Ball oder Swingstick wird der gesamte Rumpf effektiv und gelenkschonend trainiert und das Muskelkorsett (Core) gekräftigt. Kursleiterin ist die erfahrene Sportlehrerin Birgit Neises.

Der Kurs kostet für Mitglieder 17 Euro und für Nichtmitglieder 32 Euro bei 10 Terminen. Einfach mal vorbeikommen und reinschnuppern. Die Turnhalle der Mellinschule ist über die Parkstraße zu erreichen. red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de