Collegium Vocale gestaltet Pontifikalamt

BLIESKASTEL/ SPEYER Am Sonntag, 7. Oktober, gestaltet das Collegium Vocale Blieskastel unter der Leitung von Dekanatskantor Christian von Blohn das Pontifikalamt im Dom zu Speyer anlässlich des 957. Jahrestages der Domweihe. Der Gottesdienst, in dem auch die Pirminiusplakette, die höchste Auszeichnung des Bistums, an verdiente und engagierte Gemeindemitglieder vergeben wird, beginnt um 10 Uhr.

Zur Aufführung kommt die „Missa aeterna Christi munera“ von Giovanni Pierluigi da Palestrina sowie Motetten von Georg Friedrich Händel und Anton Bruckner. Der Gottesdienst wird zelebriert von Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann, die Orgel spielt Domorganist Markus Eichenlaub.Text/Foto: Chor

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de