Club-Edition mit internationalen DJ’s

Zeltfestival mit „Lost Frequencies“, „YouNotUs“, „King Arthur“, Steve Norton & „Carstn“

LEBACH Mit vielen Neuerungen geht die „Grüne Woche in Lebach“ in diesem Jahr an den Start. Beim ersten „Zeltfestival Saar“ stehen Top-Stars aus der Bühne. Das Indoor-Festival findet im Innenraum der Pferderennbahn auf dem neuen Festival-Gelände „La Motte“ statt. An vier Tagen gibt es hier Musik der unterschiedlichsten Stilrichtungen. Am Samstag, 7. September, erwartet Konzert- und Festivalfans im Saarland ein ganz besonderes Highlight: Beim „Zeltfestival Saar“ wird es in Lebach eine Club-Edition mit internationalen DJs aus der House- und Electro-Szene gepaart mit geilen Special Effects und Lichteffekten geben. Mit dabei ist der belgische Star-DJ „Lost Frequencies“, der bereits an Pfingsten die Saarländer beim Tropical Mountain begeistern konnte. Außerdem das Berliner DJ- und Producer-Duo „YouNotUs“, bekannt durch Megathits mit Alle Farben („Supergirls“, „Please Tell Rosie“ uvm.) und brandaktuell auf allen Radiostationen mit dem Club-Remake von Liquidos 90er Top-Hit „Narcotic“.

Mit „King Arthur“ kommt ein weiterer internationaler Top-Act zum Zeltfestival Saar nach Lebach.

Mit Festivalerfahrung von den größten Festivals der Welt, wie dem Tomorrowland, wird King Arthur das Zelt zum Kochen bringen.

Wer „Steve Norton“ bereits beim Tropical Mountain 2017 und 2018 erlebt hat, weiß, dass der Bremer mit fetten Beats und einem groovigen Set jede Party zum Beben bringt.

Und auch „Local Hero“ „Carstn“ darf natürlich nicht fehlen. Nachdem er dieses Jahr im Umbrella Club sein Talent unter Beweis gestellt hat, wird er auch das Zeltfestival mit sommerlichem Tropical- und Future House versorgen.

Einlass ist um 19 Uhr. Tickets kosten im Vorverkauf 19,90 Euro. Vorverkauf über www.zeltfestival-saar.de oder direkt im Rathaus in Lebach, Zimmer 119, Tel. (06881) 59-232. Bitte beachten: Im Rathaus ist keine Kartenzahlung möglich.

Das „Zeltfestival Saar“ findet erstmals im Rahmen der „Grünen Woche“ auf dem neuen Festivalgelände „La Motte“ im Infield der Pferderennbahn in Lebach statt.

Veranstalter sind die „Alm Event Gastro GmbH“ in Zusammenarbeit mit der Stadt Lebach.red./ti

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de