Christian Prech offiziell Spitzenkandidat

BEXBACH Auf einer Mitgliederversammlung des CDU-Stadtverbandes wurde Christian Prech einstimmig zum Bürgermeisterkandidaten gewählt. Die Nominierung für das Amt des Verwaltungschefs in Bexbach erfolgte bereits im vergangenen Mai. Prech kandidiert auch als Spitzenkandidat für die Gebietsliste des Stadtrates. Auf der Gebietsliste folgen Kerstin Hoppstädter, Dr. Karl-Heinz Klein, Gerald Wagner, Sebastian Nagel und Heiko Müller. Personelle Veränderungen gab es auch bei der Zusammensetzung der Bereichsliste für den Kreistag. Das langjährige Kreistagsmitglied Clemens Baßler hatte im Vorfeld angekündigt, nicht erneut zu kandidieren. Schappe dankte ihm für 25 Jahre Engagement für Bexbach und den Saarpfalz-Kreis im Kreistag. Die Versammlung wählte einstimmig die Vorsitzende des CDU-Ortsverbandes Bexbach-Süd, die 27-jährige Juristin Nina Aulenbacher, zur Spitzenkandidatin für die Bereichsliste. Ihr folgen Dr. Jörg Haupenthal, Otto Wagner, Klaus Peter Müller und Magdalena Bäcker. red./jj / Foto: Aulenbacher

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de