Chorina feiert zehnjähriges Bestehen

Jubiläumskonzert des Hülzweiler Frauenchors am Sonntag, 25. August

HÜLZWEILER Vor zehn Jahren wurde mit CHORina in Hülzweiler ein neuer Frauenchor ins Leben gerufen. Aus diesem Anlass findet am Sonntag, 25. August, 17 Uhr, im Musiksaal im Haus für Kultur und Sport in Hülzweiler das großes Jubiläumskonzert des Chores statt.

„Zehn Jahre CHORina – So spielt das Leben”: unter diesem Motto präsentieren die Sängerinnen, unter der Leitung von Alexander Ghobrial, in einem ersten Programmblock ihre Lieblingsstücke.

Darunter finden sich Lieder wie „Für Frauen ist das kein Problem” von Max Raabe, „My Immortal” von Evanescence oder „Nothing else matters” von Metallica. In einem zweiten Block singt der Chor neu einstudierte Stücke.

Diese handeln von Liebeskummer wie in „Maladie d´amour”, den Höhen einer erfüllten Liebe in „You raise me up” oder den kleinen und großen Kümmernissen des Lebens, wie sie zum Beispiel das Verweilen in der Warteschleife so mit sich bringt.

Neben der rein weiblichen Sicht auf das Leben zeigen die Sänger des Vokalensembles Contrapunkt unter der Leitung von Holger Maas die männliche Perspektive. In Mundart oder auf Deutsch setzen sie sich mit dem Leben auseinander.

Karten für das Konzert gibt es bei den Sängerinnen, bei Uhren – Schmuck Helfen in Hülzweiler und als Reservierung unter www.chorina.de.

red./am

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de