Chor sucht Sänger

Chorjubiläum beim Mendelssohn-Chor

SAARLOUIS In diesem Jahr wird der Mendelssohn-Chor Saarlouis 20 Jahre alt. Seit der Gründung durch Jürgen Diedrich im Jahre 1999 leitet er diesen Chor und hat ihn zu einem in und um das Saarland für klassische Konzerte bekannten Ensemble geformt. In jährlichen Rhythmus tritt der Chor mit wechselnden Orchestern auf und führt unterschiedliche Werke geistlicher und weltlicher Chormusik auf. Neben Meisterwerken von Bach, Mozart, Dvorak, Gounod stehen vor allem die Werke von Mendelssohn immer wieder im Mittelpunkt großer Auftritte, bei denen der Chor regelmäßig mit mehr als 50 Sängerinnen und Sängern glänzen konnte.

Jetzt zum Jubiläumsjahr lädt der Chor alle, die sich für klassischen Chorgesang begeistern können ein, den Anfang zu wagen.

Natürlich steht in diesem Jahr die Musik von Mendelssohn ganz im Mittelpunkt des Auftritts. Der Probenbeginn für das für den 27. Oktober geplante Jubiläumskonzert läuft bereits und der Einstieg ist noch sehr gut möglich.

Jürgen Diedrich versteht es bestens neue Stimmen mit ruhiger Hand, verbunden mit einer gehörigen Portion Humor, in den Chor zu integrieren.

Die Proben finden meist am Freitag in der Kulturhalle in Roden statt. Interessierte sind eingeladen unverbindlich auszuprobieren, ob sie einsteigen möchten. Immer wieder wird aus dem Chor berichtet, dass man nach dem freitäglichen Gesangsabend gutgestimmt ins Wochenende geht! Und ­übrigens kann jeder Arzt ­bestätigen, dass Singen in hohem Maße gesundheitsfördernd ist.

Wer sich vorher informieren möchte, kann das gerne bei allen Mitgliedern des Mendelssohn-Chores und auch beim Dirigenten Jürgen Diedrich, Tel. (0 68 68) 18 01 15 jvdiedrich@t-online.de oder beim Vorsitzenden Franz Lünskens, Tel. (0 68 31) 96 59 52 franz.luenskens@t-online.de tun.

red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de