„Cebin“ organisiert einen Bücherbasar

HILBRINGEN Den nächsten Bücherbasar organisiert die „Cebin“ (Centrum für soziale Inklusion) am Mittwoch und Donnerstag, 11. und 12. Dezember, von 10 bis 14 Uhr im Foyer der CEB-Akademie in Hilbringen. Die Mitarbeiter der Bücherwerkstatt bieten unter anderem Romane, Krimis, Literatur zu Weihnachten und Theologie sowie Selbstgebasteltes an. Zudem gibt es wieder einen Schätzwettbewerb. Alle Interessierten sind willkommen.red./ti

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de