CEB: Napoleons Direktorium

HILBRINGEN Dr. Wolfgang Meiers setzt seine historische Vortragsreihe „Europäische und deutsche Geschichte zur Zeit der Französischen Revolution und der Herrschaft Napoleons“ am Donnerstag, 21. November, fort. Von 18 bis 20 Uhr gibt er in der CEB Akademie in Hilbringen einen Überblick über „Das Direktorium (1794-1798)“.

Es dient als Versuch, die Republik zu stabilisieren und wesentliche Errungenschaften der Revolution zu erhalten. Jedoch wird das Direktorium 1798 durch Napoleons Staatsstreich beendet.

Die Reihe umfasst neun Vorträge. Die Kosten betragen drei Euro pro Termin. Anmeldung unter Tel. (06861) 930844; info@ceb-akademie.de.

red./am

Copyright © wochenspiegelonline.de / WOCHENSPIEGEL 2019
Alle Rechte vorbehalten.