Bulgarische und griechische Tänze

SAARBRÜCKEN Am Freitag, dem 24. Mai, um 19 Uhr, veranstaltet die Tanzgruppe „Boyana“ einen kostenfreien Workshop unter dem Motto „Tanz in den Frühling“. Alle interessierten Frauen und Männer sind dazu eingeladen.

Vorkenntnisse werden nicht benötigt. Der Workshop findet in der Sporthalle der Max-Ophüls-Schule, Schumann­straße 42, statt. Es werden bulgarische und griechische Tänze zum sofort Mitmachen vorgestellt. Die Gruppe wird geleitet von Dr. Katia Dimitrova.

Nähere Informationen unter Tel. (0681) 9385802.red./tt

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de