Bücherantiquariat der „Lions“

Tonnenweise Bücher in Völklingen

VÖLKLINGEN Die Völklinger Lions verkaufen auch in diesem Jahr wieder gebrauchte Bücher für „einen guten Zweck“.

Seit 1994 ist das Lions-Bücherantiquariat in Völklingen eine ständige Einrichtung mit steigendem Bekanntheitsgrad in Völklingen und in den Nachbargemeinden.

Auch in diesem Jahr steht dem Bücherantiquariat des Lions-Hilfswerks Völklingen/Saar e.V. für zwei Monate wieder ein Ladenlokal in der Poststraße 23 zur Verfügung.

Tausende von Bücher aller Wissens- und Sachgebiete aus Haushaltsauflösungen, Erbfällen, häuslichen Aufräumaktionen usw. werden von den ehrenamtlich tätigen Clubmitgliedern und deren Partnern nach Gewicht zum Preis von drei Euro pro Kilo verkauft. Viele Kunden aus Völklingen, Wadgassen, Bous, dem Köllertal, dem Warndt und noch weiter gelegenen Teilen des Saarlandes warten schon seit zehn Monaten sehnsüchtig auf den Tag, an dem das Lions-Bücherantiquariat wieder öffnet.

Das Lions-Bücherantiquariat ist in diesem Jahr von 2. September bis 20. Oktober von Montag bis Freitag durchgehend von 10 bis 18 Uhr und samstags von 10 bis 12 Uhr geöffnet.

Kontakt: Lions Club Völklingen, Präsident Henrik Geest, Höhenstraße 12, 66359 Bous, Tel. (0 68 34) 92 24 03 (privat) oder (0 68 31) 36 19 27 78 (Apotheke). Weitere Infos unter www.lions-vk.de. red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de