Buchvorstellung in der Stadtbibliothek

SAARLOUIS Der Verein für Heimatkunde Lisdorf e.V. und die Kreis- und Europastadt Saarlouis laden am Mittwoch, dem 28. November, um 19 Uhr zur Buchvorstellung „Die Kriegsopfer der beiden Weltkriege aus Lisdorf – Gegen das Vergessen und Mahnung für den Frieden“ von Agnes Groß in die Stadtbibliothek Saarlouis ein. jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de