BSG St.Wendel: 3. Platz bei DM

ST. WENDEL Die Vize-Saarlandmeister der Boule-Spielgemeinschaft St.Wendel hatten sich für die Deutsche Meisterschaft in Ensdorf im Boule qualifiziert. Am letzten Wochenende (14.+15.09.2019) wurde in Ensdorf die DM ausgetragen, wo die besten 128 Mannschaften aus ganz Deutschland am Start waren. Nach anfänglichen Schwierigkeiten konnten sich Thomas, Arno und Denis in der Vorrunde durchsetzen und erreichten mit weiteren Siegen das 16-tel Finale. Am Sonntag um 9 Uhr ging die Meisterschaft weiter. Nach 3 erneuten Siegen, waren sie für das Halbfinale qualifiziert. Hier verlor man äußerst knapp und unglücklich mit 12:13. Nach kurzer Enttäuschung, war jedoch die Freude über die Bronzemedaille riesengroß. Somit waren Thomas Schumann (PC Messidor SB), Arno Fuchs und Denis Kessler (beide BSG St.Wendel) nicht nur das beste saarländische Team, sie haben sich durch diesen Erfolg auch für die Deutsche Meisterschaft 2020 in Berlin qualifiziert.

 

Unser Leserreporter Arno Fuchs aus Grügelborn

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de