Brandstiftung

68 Feuerwehrleute in Großrosseln im Einsatz

GROSSROSSELN In einer im rückwärtigen Bereich eines Einkaufsmarktes gelegenen Garage wurde am Diens­tagabend, dem 20. August, gegen 23.25 Uhr ein Brand entdeckt.

Dieser konnte durch die Feuerwehren Großrosseln und Ludweiler, welche mit 68 Feuerwehrleuten im Einsatz waren, gelöscht werden. Ein Übergriff des Brandes auf das Wohn- und Geschäftsgebäude konnte verhindert werden.

Bei der Brandursache wird von Brandstiftung ausgegangen, das Garagentor wurde zuvor gewaltsam geöffnet.

Der entstandene Sachschaden kann derzeit noch nicht ­beziffert werden, Personen ­kamen nicht zu Schaden.

red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de