Brandstifter ­unterwegs

Saarwellingen. In den späten Abendstunden des 1. Mai zündeten zwei unbekannte Täter zunächst zwei Altpapiercontainer in der Paul-Lincke-Straße an und flüchteten in Richtung Bahnhofstraße.

Noch während der Löscharbeiten durch die Feuerwehr wurde ein weiterer Container in der Gemeinschaftsschule „An der Waldwies“ in Brand gesetzt. Die beiden Brandstifter konnten abermals flüchten.

An den ausgebrannten Containern entstand Sachschaden. Sachdienliche Täterhinweise erbeten an die Polizeiinspektion Lebach, Tel. (0 68 81) 50 50. red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de