Bodensanierung verzögert sich

KÖLLERBACH Der TV Köllerbach weist in einer Pressemitteilung darauf hin, bzgl. Sanierung der Hallo habe die Firma, die die Brandsanierung und damit auch die Koordination der Fachfirmen durchführt, mitgeteilt, dass sich die Bodensanierungsarbeiten noch bis mindestens Mitte September hinziehen werden. Grund dafür sei, dass die Bodenteile des Sportbodens voraussichtlich erst Ende August/Anfang September geliefert werden können. Der Einbau nehme dann noch – wenn alles gut geht – weitere zwei Wochen in Anspruch. Ein endgültiger Termin werde noch mitgeteilt.red./tt

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de