Blumenverkauf des OGV abgesagt

FÜRSTENHAUSEN Der Obst- und Gartenbauverein Fürstenhausen und die Siedlergemeinschaft Fürstenhausen teilen mit, dass aufgrund der aktuellen Lage der Blumenverkauf am 2. Mai im Lehrgarten des OGV in der Sofienstraße abgesagt ist. Auch das Maibaumsetzen am 30. April findet nicht statt. red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de