Betrunkener verletzt Polizeibeamter

NUNKIRCHEN In der Nacht vom Samstag, 19., zum Sonntag, 20. September, wurden die Beamten der Polizeiinspektion Nordsaarland zu einem Streit zwischen mehreren Personen nach Nunkirchen gerufen. Im Zuge der Einsatzbewältigung wurden die Beamten von einem der Beteiligten mit Schlägen und Tritten angegriffen sowie beleidigt. Einer der eingesetzten Beamten wurde hierdurch verletzt und konnte seinen Dienst nicht fortsetzen. Der Aggressor, ein stark alkoholisierter 32-jähriger Mann, wurde in Gewahrsam genommen. Zur Lagebewältigung war der Einsatz mehrerer Funkstreifen sowie der Diensthundestaffel erforderlich. Es wurden Strafverfahren, auch gegen andere Beteiligte, eingeleitet.red./ti

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de