Betrunkener Fahrer ohne Führerschein

SAARLOUIS Am frühen Morgen am Samstag, 2. Mai, kontrollierten Polizeibeamte der Polizeiinspektion Saarlouis in Roden einen 25-jährigen Fahrzeugführer aus dem Landkreis Saarlouis. Im Rahmen der Fahrzeugkontrolle stellten die Polizeikräfte fest, dass der Fahrzeugführer unter erheblicher alkoholischer Beeinflussung stand und nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war. Das Fahrzeug führte er weiterhin unbefugt in Unkenntnis des verantwortlichen Fahrzeughalters. Die Polizei ließ dem Fahrer eine Blutprobe entnehmen und leitete mehrere Strafverfahren ein.red./ti

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de