Best of Musical Projekt

Das Beste aus 18 Jahren Musical in einer Show in der Gebläsehalle

NEUNKIRCHEN Seit 18 Jahren ist das Musical Projekt Neunkirchen ein Garant für Erfolgs-Musicals in Neunkirchen. Aufgrund der Beschränkungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie musste die geplante Wiederaufnahme von „Meine Herren und Damen: Marie!“ ins Jahr 2021 verschoben werden.

Das Musical Projekt lässt sich aber nicht unterkriegen und bringt jetzt mit der Show „Best of Musical Projekt“ einen Querschnitt aus den vergangenen Jahren auf die Bühne der Neuen Gebläsehalle.

Es erwarten die Zuschauer Songs aus „The Casting“, „Merlin – wir können auch anders“, „Hotel. Lobby 20.30“, „Lysistrate – Kampfeslust und Liebeslist“, „Stumm. Das Musical“, „Der Jedermann. Das Musical“, „Steam. Das Musical“, „The Producers“ und natürlich auch „Meine Herren und Damen: Marie!“. All dies im schönen Ambiente der Neuen Gebläsehalle Neunkirchen mit dem Ensemble des Musical Projekts Neunkirchen und einer Live-Band.

Aufgrund der Abstandsregelungen hat man sich in diesem Jahr dazu entschieden, neue Wege zu gehen und den Saal mit Bistrotischen zu bestuhlen. So kann man den nötigen Sicherheitsabstand von 1,5 Meter einhalten und durch die neue und reduzierte Bestuhlung entsteht für den Zuschauer eine gemütliche Atmosphäre.

Zu buchen sind Tische für zwei, drei und vier Personen. Dies sollte bei der Buchung beachtet werden. Bei einer Einzelplatzbuchung sollte man an einem 2er-Tisch buchen.

Natürlich sind die Bedingungen unter Corona nicht nur für das Publikum besondere, sondern auch für das Ensemble. Das Team freut sich aber, endlich wieder aktiv sein zu dürfen und eine abwechslungsreiche Show auf die Beine zu stellen.

Die Termine für die vier Shows sind Freitag, 25. September, Freitag, 23. Oktober, Donnerstag, 26. November und Freitag, 11. Dezember, jeweils um 20 Uhr.

Tickets gibt es bei allen bekannten Ticket-Regional-Vorverkaufsstellen oder online unter www.ticket-regional.de und bei der Hotline (0651) 9790777.red./eck

Copyright © wochenspiegelonline.de / WOCHENSPIEGEL 2020
Alle Rechte vorbehalten.