Benefizkonzert des Jugend-Kammerorchesters aus Jaraguá

BUBACH-CALMESWEILER Der Jugenddienst des Rotary Clubs St. Wendel präsentiert ein Benefizkonzert des Jugend-Kammerorchesters aus Jaraguá, Brasilien, das sich auf einer Tour durch Europa befindet, im Gasthaus Bohlen in Bubach-Calmesweiler. Das Konzert beginnt am Samstag, 25. Januar um 19.30 Uhr.

Gegründet wurde die Gruppe 1987 in Jaraguá do Sul, einer Stadt mit 157000 Einwohner im Bundesstaat Santa Catarina. Teilnehmer des Orchesters sind Jugendliche, die Streichinstrumente spielen, keine Profis. Ursprünglich war es eine kleine Gruppe mit 15 Musikern. Inzwischen sind es drei Gruppen mit insgesamt 80 Mitwirkenden. Auf dem Programm stehen Kirchenmusik und Lateinamerikanische Musik sowie Popmusik und Filmmusik.

Vor dem Konzert besteht die Möglichkeit, ab 18 Uhr an einem gemeinsamen Abendessen teilzunehmen. Gereicht wird ein brasilianischer Rahmbraten mit Beilagen. Die Teilnahme am Abendessen kostet 18 Euro, wovon 34 Euro den Hobbymusikern zugute kommen. Zum Abendessen sollte man sich bis zum 19. Januar im Gasthaus Bohlen, (06881) 7239 oder per E-Mail: klein.christina@web.de anmelden.

Der Eintritt nur zum Konzert ist frei.red./eck/Foto: privat

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de