Becker in Nordirland fünfter

SAARLOUIS Bei den Northern Irish Open der Männer im nordirischen Londonderry schrammte der saarlouiser Judoka Erik Becker knapp am Podest vorbei.

Der Athlet des JC Ford Saarlouis konnte sich mit Vorrunden siegen gegen Athleten aus England und Irland für das Viertelfinale qualifizieren. Dort musste er sich dem späteren Sieger aus Nordirland geschlagen geben.

In der Trostrunde gewann er gegen Judoka aus Indien bevor er sich im Kampf um Bronze in der Verlängerung gegen Irland geschlagen geben musste und somit, nach Gold 2016, 2019 Platz fünf beim Ranglistenturnier des britischen Judo Verbandes bis 90 Kilo belegte.

 

Unser Leserreporter Erik Becker aus Remeldorff

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de