BBZ-Auto demoliert

Merzig. Auf dem Schulhof des Berufsbildungszentrums Merzig (BBZ) ein zur Schulung dienendes Fahrzeug durch Tritte und Schläge gegen Scheiben, Außenspiegel, Dach und Motorhaube stark beschädigt. Der VW Golf, Modell 4 diente ausschließlich als Praktikumsgegenstand für Kraftfahrzeugmechatroniker. Es hatte einen Zeitwert von etwa 400 Euro. Die Tat ereignete sich zwischen Mittwoch, 21. April, 16 Uhr und Donnerstag, 22. April, 6.45 Uhr.

Ein Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung und Hausfriedensbruch ist eingeleitet. Hinweise an die Polizeiinspektion Merzig, Tel. (0 68 61) 70 40. red./am

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de