Baustellen in St. Ingbert

ST. INGBERT Die aktuelle Baustellensituation in St. Ingbert sieht wie folgt aus:Da sich die Vollsperrung Albert-Weisgerber-Allee wegen Neubau Bushaltestellen bis Freitag, 21. August, verlängert, wurden für den Schulbeginn am Anfang der Wiesenstraße Ersatzhaltestellen für beide Buslinien (von IGB-Süd und der Innenstadt herkommend) eingerichtet. Nach der einwöchigen Baustellenverlängerung wird die neue Bushaltestelle in der Albert-Weisgerber-Allee, die auf der Seite der Einbahnstraßenregelung liegt, in Betrieb genommen. Der Kreuzungsbereich Koelle-Karmann-Straße / Albert-Weisgerber-Allee ist ab sofort ebenfalls gesperrt. Die Koelle-Karmann-Straße ist von beiden Seiten nur als Sackgasse bis zum Baufeld befahrbar. Die Albert-Weisgerber-Allee ist von der Annastraße bis Koelle-Karmann-Straße ebenfalls nur als Sackgasse befahrbar. Die Sperrung der Kreuzung dauert voraussichtlich bis 17. August.

In der Hasseler Straße von Anwesen 40 - 50 wird die Hauptleitung für Energieversorger erneuert. Der Verkehr im Baustellenbereich wird ab Montag, 17. August, bis voraussichtlich Freitag 25. September, durch eine Ampel geregelt. Da der Kreuzungsbereich zur Pestalozzistraße ebenfalls betroffen ist, wird der Verkehr über die Blücherstraße umgeleitet.

Wegen Gartenarbeiten an dem Anwesen Ensheimer Straße 35 werden die Parkbuchten vor den Anwesen Ensheimer Straße 34 und 36 ab Montag, 24. August, bis Samstag, 24. Oktober, gesperrt. red./jj

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de