Baumschnittkurs beim OGV Püttlingen

PÜTTLINGEN Der nächste kostenlose Baumschnittkurs wird am Samstag, 29. Februar, auf dem Gelände des NVV in Püttlingen durchgeführt. Beginn ist um 10 Uhr. Treffpunkt am Gelände des Natur- und Vogelschutzvereins Püttlingen, Im Mühlengrund/An der Kläranlage.

Vor dem praktischen Teil erklärt die Baumwartin des OGV Püttlingen, Hilde Schaub, worauf beim Beschneiden von jungen Bäumen zu achten ist und wie alte Bäume wieder ertragreicher werden, wenn sie einen Verjüngungsschnitt erfahren. Hilde Schaub steht auch für weitere Fragen zur Verfügung: z. B. wie, wann und wo ein neuer Baum eingepflanzt werden kann oder wie Bäume veredelt werden können.

Der OGV lädt seine Mitglieder und alle interessierten Gartenfreunde herzlich ein. Der übliche Imbiss im Anschluss trägt zusätzlich zum Erfahrungsaustausch bei.red./dos

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de