Baumaßnahme in Fischbach

Gasversorgungsleitung wird erneuert

FISCHBACH Die energis-Netzgesellschaft mbH beabsichtigt in Fischbach, in der Weststraße die Gasversorgungsleitungen zu erneuern und die Niederspannungsfreileitung durch Erdkabel zu ersetzen.

Die Baumaßnahmen beginnen am Montag, den 18. Mai. Die Verlegung der Versorgungsleitungen erfolgt im Fahrbahnbereich.

Daher muss die „Weststraße“ in den einzelnen Bauabschnitten für die Zeit der Bauarbeiten voll gesperrt werden. Die Umleitungen sind ausgeschildert. Die Zufahrt für Rettungsfahrzeuge ist weiterhin gewährleistet.

Die Bauarbeiten werden in drei Bauabschnitten durchgeführt, wobei in jedem Bauabschnitt mit ca. drei bis vier Wochen zu rechnen ist. Für die Gesamtbauzeit sind etwa 16 Wochen eingeplant.

Rückfragen bitte an den Projektleiter der energis-Netzgesellschaft mbH, Klaus Schwindling, Tel. (06 81) 40 30-2335. red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de