Basenfasten bei der KEB

Kursangebot mit Heilpraktiker Dirk Laurant

DILLINGEN Der Heilpraktiker Dirk Laurent leitet mit seiner Frau Susanne Senz-Laurent wieder ein Basenfastenseminar bei der KEB in Dillingen vom 18. bis 27. März, inklusive Terminen zum Erfahrungsaustausch mit basischem Essen. In der Kursgebühr von 79 Euro sind ausführliche Lebensmittellisten, Rezeptlisten, Getränke und basisches Essen enthalten.

Unsere moderne Lebens- und Ernährungsweise geht oft einher mit einer Übersäuerung des Organismus und führt somit zu vielfältigen Beeinträchtigungen unseres körperlichen Wohlbefindens. Wir fühlen uns müde und abgespannt, leiden unter Gelenk- und Muskelschmerzen. Die Ursachen der Übersäuerung liegen oft in einem Bewegungsmangel und einer ungesunden und einseitigen Ernährung, die durch den Verzehr von raffiniertem Zucker, Weißmehl, Fertigprodukten, Alkohol und Nikotin und einer stark eiweißlastigen Ernährung durch zu viel Fleisch-, Milch- und Käseprodukte entsteht.

Auch tragen Stress und Umweltbelastungen zur Übersäuerung bei. In diesem Kurs erfahren Sie alles Wissenswerte über Ursache und Symptome bei Übersäuerung und erhalten alltagstaugliche Tipps für eine gesunde, genussreiche, Basen überschüssige Ernährung.

Eine, auch für Berufstätige alltagstaugliche und ganzheitliche Ernährung, die der Sommerfigur schmeichelt und einfach umzusetzen ist.

Anmeldung unter Tel. (06831) 76020; info@keb-dillingen.de. red./am

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de