Baseballschläger bei Streit verwendet

PÜTTLINGEN Am späten Samstagabend kam es zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Personengruppen Am Burgplatz in Püttlingen, wobei ein bislang Unbekannter mit einem Baseballschläger auf einen 39-jährigen einschlug, welcher dadurch am Unterarm leicht verletzt wurde. Der Täter konnte anschließend unerkannt flüchten. Grund der Auseinandersetzung war offenbar eine zuvor stattgefundene Sachbeschädigung.

red./tt

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de