Barockstädtchen mit tollem Flair

Die SR-Zuschauer haben entschieden: „Blieskastel ist spitze!“

BLIESKASTEL Unter dem Motto „Wir sind spitze!“ traten im SR-Magazin „Wir im Saarland – Das Magazin“ wieder Städte gegeneinander an und warben für sich – ob kulinarisch, persönlich oder historisch.

Runde elf Minuten lang stand am 27. August Blieskastel im Mittelpunkt der Sendereihe. Unterstützt durch zwei Stadtführerinnen führte Bürgermeister Bernd Hertzler das Fernsehteam zu markanten Wirkungsstätten. Keine leichte Aufgabe bei all den zahlreichen sehenswerten Stationen, die Blieskastel zu bieten hat.

Als Gegenkandidaten waren Beckingen, Überherrn und Sulzbach angetreten. Im Anschluss an die Vorstellungsrunden konnten Zuschauer ihre Stimme für eine der Städte abgeben.

Am 20. Oktober erreichte die Stadtverwaltung nun die erfreuliche Nachricht, dass Blieskastel die meisten Zuschauerstimmen für sich verbuchen konnte. Darüber freute sich natürlich nicht nur der Bürgermeister. „Ein dickes Dankeschön an alle, die für unser wundervolles Barockstädtchen mit seinem tollen Flair und seinen vielen sehenswerten Schauplätzen gestimmt haben.“

Unter den abstimmenden Teilnehmern wurden von den Bewerbern Gutscheine für einen Restaurantbesuch für zwei Personen zur Verfügung gestellt, in Blieskastel im „Landgenuss“ von Cliff Hämmerle. Die Auslosung übernahm der SR. Die Lautzkircherin Liane Antoine durfte sich schließlich über einen Gewinn freuen, den sie im Rahmen eines Besuchstermins nun persönlich bei der Verwaltung abholten konnte.

Filmstreifen: Szenen aus dem SR-Beitrag über Blieskastel. Bildrechte: SR; Screenshots/Montage: Uwe Brengel. red./dos

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de