Ballettunterricht

Klassische Schule für Kinder beim TSC Royal

VÖLKLINGEN Seit einem Jahr bietet der TSC Royal, Abteilung im TV Völklingen in der Hans Netzer Halle Ballettunterricht für Kinder ab fünf Jahren an.

Die von Beginn an sehr gut besuchten Trainingsstunden wurden anfänglich von Lionel Droguet, einem staatlich geprüften Tanzpädagogen, alleine geleitet, mittlerweile bekommt er Unterstützung von seiner Frau Bérengère Brulebois, ebenfalls ausgebildete Balletttänzerin, die das Training unserer jüngsten Ballettmäuse übernommen hat.

Der Inhalt des Ballettunterrichts ist schwerpunktmäßig an die französische Schule (Opéra de Paris) angelehnt und beinhaltet die Entwicklung des Körperbewusstseins, des Raumgefühls, des musikalisch-rhythmischen Empfindens des Kindes sowie die Förderung seines schöpferischen Ausdrucks in der Bewegung.

Lionel Droguet legt besonderen Wert auf die Tatsache, dass er sich selbst nicht als Trainer, sondern als Ballettpädagoge sieht und den Ballettunterricht ebenso vom künstlerischen wie vom technischen Aspekt aufbauen möchte. Weitere Information zu Lionel Droguet sind unter www.lioneldroguet.com zu finden.

Die Trainingszeiten sind Donnerstags von 16.30 bis 17.30 für Kinder ab fünf Jahren und von 17.30 bis 18.45 Uhr für Kinder ab acht Jahren, jeweils im Jugendraum im Obergeschoss der Halle. red./am

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de