Autofahrer kollidiert mit der Leitplanke

NUNKIRCHEN Am Samstag, 12. Januar, gegen 23 Uhr befuhr ein 56-jähriger Mann mit seinem PKW die B 268 zwischen Schattertriesch und Michelbach. Hierbei kollidierte er mit der Leitplanke, setzte seine Fahrt jedoch bis zur Ortslage Nunkirchen fort. Hier konnte er von Beamten der PI Nordsaarland angetroffen werden. Im Zuge der Verkehrsunfallaufnahme stellte sich heraus, dass der Mann im alkoholisierten Zustand unterwegs war. Bei ihm wurde eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein wurde beschlagnahmt. Ein entsprechendes Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.red./ti

Copyright © wochenspiegelonline.de / WOCHENSPIEGEL 2019
Alle Rechte vorbehalten.