Ausstellung „Vielfalt“ im Alten Rathaus

Saarwellinger Künstlergruppe Farbrausch präsentiert ihre Werke

SAARWELLINGEN Die Künstlergruppe Farbrausch gibt mit der Ausstellung „Vielfalt“ einen Einblick in ihr Schaffen. Vernissage im Bistro „Altes Rathaus“ ist am Sonntag, 28. April, 11 Uhr. Die Ausstellung kann bis 19. Mai besucht werden.

Die Gruppe „Farbrausch“ besteht seit zehn Jahren. Kennengelernt haben sich die Künstlerinnen während eines VHS-Kurses. Am Ende dieses Kurses malten sie zusammen weiter und gründeten die gemeinsame Künstlerinnengruppe.

Ihre erste Ausstellung fand 2012 im „Alten Rathaus“ statt. Auch nach ihrem Debüt zog es sie mit ihren Kunstwerken wieder in diese Ausstellungsräume, wo sie nun auch sieben Jahre nach ihrer ersten Ausstellung zum dritten Mal ausstellen.

Die aktuelle Ausstellung umfasst Werke von den Künstlerinnen Monika Blass-Stein, Veronika Hawner, Anne Klein, Judith Neusius, Christiane Schmitt-Neusius, Christel Weirich, Christel Weisgerber und Monika Zach und zeigt einen Querschnitt ihrer Arbeiten, die in den letzten drei Jahren entstanden sind.

Der Name „Farbrausch“ und der Titel der Ausstellung „Vielfalt“ ist somit Programm: So unterschiedlich die Persönlichkeiten, so unterschiedlich sind die Malstile und Bilder. Diese Vielschichtigkeit gibt Einblicke auf die Arbeit jedes Einzelnen. Sie haben sich zwar nicht gesucht und doch gefunden – die Malerinnen, die nicht nur durch ihr Hobby viel Zeit zusammen verbringen.

red./am

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de