Ausstellung im Bienenkorb

WOLFERSHEIM Im Wolfersheimer Kultur- und Begegnungscafé Bienenkorb trafen Malerei und Literatur aufeinander. Zum einen wurde die Kunst-Ausstellung der Heusweilerin Christel Feldhaus eröffnet, zum anderen steuerte die Zweibrückerin Sarina Keller Geschichten aus ihren beiden Büchern „Sylter Strandkorbgeschichten – eine Lesereise durch Sylt“ und „Weihnachtswind und Nordseestürme“ bei.

Die Kunstausstellung von Christel Feldhaus ist noch bis 23. November im Kulturcafé Bienenkorb zu sehen. Öffnungszeiten: samstags von 14 bis 18 Uhr. Infos unter Tel.(06806) 84665, E-Mail: feldhaus.christel@gmx.de. Die Bücher von Sarina Keller sind im Independent-Verlag Latza erschienen, titeln mit „Sylter Strandkorbgeschichten“ und „Weihnachtswind und Nordseestürme“, Internet www.kellerstexte.de.red./dos

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de