Ausbildung zu Lernpaten

SAARBRÜCKEN Kindern und Jugendlichen aus benachteiligten, einkommensschwachen und schwierigen Familienverhältnissen unter die Arme zu greifen und sie auf einen guten Bildungsweg zu führen, ist die Hauptzielrichtung der Lernpaten Saar. In der 1:1-Betreuung sollen die Kinder auf die Herausforderungen der Schule und des Lebens vorbereitet werden. Ihre Persönlichkeit soll gestärkt werden.

Dazu bedarf es einer gründlichen Ausbildung. Ein neues Seminar dazu beginnt am 3. November in Saarbrücken. Bisher sind 189 Lernpaten im Saarland im Einsatz.

Informationen und Anmeldung unter E-Mail lernpaten@pro-ehrenamt.de, Tel. (0681) 9 38 59-745, www.pro-ehrenamt.de.red./tt

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de