Aus Fremden werden Freunde

„Rotasia“ - Musical des Kinderchores Lebach

LEBACH Der Kinderchor Lebach führt am Donnerstag, 27. September, um 18 Uhr in der Pfarrkirche Lebach das Musical „Rotasia“ auf.

In „Rotasia“ sehen alle gleich aus, und alle Bewohner wissen, dass es auf der ganzen Welt kein anderes Land gibt. Als Prinz Shadi das Buch „Die Länder der Welt“ findet, sind alle überzeugt, dass es ein Märchenbuch sein muss. Doch die Neugier des Prinzen ist größer, und er macht sich mit seinen Freunden auf den Weg. Allerdings müssen sie durch den verbotenen Wald, in der die gefährliche Waldschlange lebt.

In der spannenden Geschichte aus dem Morgenland geht es um die sehr aktuelle Frage, wie ich Fremden begegnen kann – ist alles, was anders ist, erstmal gefährlich?

Herzliche Einladung zu dieser Aufführung mit bunten Kostümen und Kulissen, der Eintritt ist frei.

Der Chor wird begleitet von einer Band mit Klavier, Flöten und Percussion, die Leitung hat Dekanatskantor Jürgen Fröhlich.red./ti

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de