Aufnahme in eine Warteliste

Hilfe zur Onlineanmeldung für ältere Bürger in Lebach durch den VdK

Lebach. Für die betagten Mitglieder des VdK-Ortsverbandes Lebach und Landsweiler wird ab sofort ein Anmeldeservice angeboten.

Es sollen damit den Mitgliedern geholfen werden, die selbst nicht mit dem Internet umgehen können und auch keine Angehörigen haben, die die Anmeldung zum Impfen online durchführen können.

Wer kein Mitglied des VdK ist,

in Lebach oder Umgebung wohnt und zu der angesprochenen Gruppe gehört, kann

sich selbstverständlich auch melden.

Für die Altersgruppen der 60- bis 70-Jährigen und der 70- bis 80-Jährigen wird von uns eine Warteliste aufgebaut. Nachdem die Berechtigungsgruppen freigegeben bzw. aufgerufen werden, wird der Vdk-Ortsverband Lebach die Online-Anmeldung durchführen.

Die Terminvergabe wird dann unverzüglich an die entsprechenden Personen weitergegeben. Dabei erfolgt auch die Information, welche Unterlagen mitgebracht werden müssen. Mitglieder, die eine Begleitung benötigen oder selbst keine Transportmöglichkeit besitzen, werden über Begleitdienste ­informiert.

Kontakt

Wer also zu einer der beiden Gruppen gehört und die Unterstützung des VdK benötigt, meldet sich bitte unter der Tel. (01 77) 2 19 43 63 beim Bürgerlotsen Friedel Vöbel. Er wird Betroffenen die nötigen Auskünfte erteilen. red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de