Aufklärungsübung der Bundeswehr

KREIS SAARLOUIS Die Fernmelde Aufklärungskompanie 260 Lebach führt von Montag 16. bis 20. September, im Raum Lebach, Hoxberg und Limbach mit 25 Soldaten, drei Radfahrzeugen und fünf Kettenfahrzeugen Aufklärungsübungen bei Tag und Nacht durchzuführen.

Da bei den Übungen Nachtmärsche geplant sind, ist in den Abendstunden besondere Vorsicht im Straßenverkehr geboten. Mit dem Einsatz von Ausbildungs- und Übungsmunition muss gerechnet werden.

red./am

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de