Aufbruch und Neubeginn

Kurs zum Heilfasten beim TL Hüttersdorf

HÜTTERSDORF Aus dem Darm holt sich der Körper die Kraft für Leben, Wachstum und Bewegung. Er versorgt uns mit lebenswichtigen Nährstoffen und leitet schädliche Schlacken aus dem Körper. Ist der Darm gesund, so erfreuen wir uns an schöner Haut, einer guten Figur und einem positiven Lebensgefühl. Wenn unser Verdauungstrakt problemlos arbeitet, haben wir unsere Kraft und Lebensenergie in vollem Umfang zur Verfügung.

Der TL Hüttersdorf bietet einen Kurs zum Heilfasten nach dem ganzheitlichen Ernährungskonzept von Franz Xaver Mayr unter der Leitung von Margit Herrmann-Borsch, Heilpraktikerin, an.

Die Fastenkur, die auch von Berufstätigen durchgeführt werden kann, startet mit einem Informationsabend am Freitag, 8. März, um 19 Uhr, in der Alten Schule in Hüttersdorf.

Die Fastenzeit beträgt 14 Tage – Beginn ist nach dem 21. März mit abnehmendem Mond. Das Angebot umfasst ein Skript, zudem eine Entgiftungsmassage und zwei Fastenaustauschgespräche mit anschließender Meditation.

Infos und Anmeldung bei Fastenbegleiterin Margit Herrmann-Borsch, Tel. (06887) 7181.red./vw

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de