Auf Vordermann gebracht

QUIERSCHIED Der Brunnen auf dem Triebener Platz in Quierschied ist seit einigen Tagen wieder in Betrieb. Zuvor wurde er von Mitarbeitern des Bauhofs der Gemeinde auf Vordermann gebracht: Zunächst wurde der Brunnen gereinigt, abgedichtet und mit einer neuen Beschichtung versehen. Abschließend wurde zudem eine neue Pumpe eingebaut. Die Anlage wird weiter regelmäßig vom Bauhof kontrolliert und gereinigt.

Die Runderneuerung freut sicher auch „de Bloospitt“, die zentrale Figur der Brunnenanlage vor dem Rathaus. 1975 wurde der Brunnen vom örtlichen Handwerker Steintechnik Martin als Zeugnis der Glasbläserei in Quierschied errichtet, die für die Entwicklung der Gemeinde lange eine wichtige Rolle spielte.

red./tt/Foto: Gemeinde

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de