Auf die Plätze, fertig, Triathlon

Tri-Sport Saar-Hochwald veranstaltet den Merziger Schülertriathlon am 19. August

MERZIG Unter dem Motto, dabei sein, Spaß haben und Freunde treffen veranstaltet der Tri-Sport Saar-Hochwald am kommenden Sonntag, 19. August, rund um „Das Bad“ in Merzig wieder seinen alljährlichen Schülertriathlon. Von weitem wird man dann wieder die Anfeuerungsrufe für die jungen Triathleten aus dem Sport- und Freizeitpark in Merzig vernehmen. Auf dem weitläufig abgesperrten Bereich um „Das Bad“ Merzig wird in diesem Jahr bereits zum 26. Mal der Schülertriathlon die jungen Athleten in seinen Bann ziehen.

Triathlon ist eine Ausdauersportart, bestehend aus einem Mehrkampf der Disziplinen Schwimmen, Radfahren und Laufen, die nacheinander und genau in dieser Reihenfolge zu absolvieren sind. Die Besonderheit des Triathlonsports besteht darin, dass eine bestimmte Strecke in unterschiedlichen Fortbewegungsarten so schnell wie möglich zurückzulegen ist.

Der Clou ist auch, dass die Uhr beim Wechseln der Disziplinen zum Beispiel vom Schwimmen zum Radfahren nicht angehalten wird sondern bis zum Überqueren der Ziellinie weiter läuft. Seit dem Jahr 2000 ist Triathlon auch eine olympische Sportart. Und 2008 kam der Olympiasieger aus unserer Region: Jan Frodeno.

Mehr als 100 Kinder warten schon jetzt auf den Countdown am kommenden Sonntag. Nachmeldungen sind auch am Veranstaltungstag bis 9 Uhr möglich.

„Das Bad“ in Merzig stellte für die Schwimmdisziplin sein Schwimmerbecken zur Verfügung. Geschwommen werden Strecken von 25 Meter für die kleinsten Athleten der Jahrgänge 2011/2012 bis 250 Meter für die ältesten Starter. Der erste Start im kühlen Nass wird um 10 Uhr erfolgen. Nach dem Schwimmen geht es mit dem MTB durch die Saarwiesen und schließlich am Kletterhafen vorbei zur Laufstrecke Richtung Saar-Leinpfad.

Wenn man dann so langsam den Zielbogen erkennt werden unter den lautstarken Anfeuerungsrufen noch einmal die letzten Kräfte mobilisiert und ein hoffentlich spannendes Kopf-an-Kopf-Rennen findet seine Entscheidung. Bevor man ausgepowert aber sichtlich glücklich durch den Zielbogen läuft. Bei der Siegerehrung warten wieder Pokale auf die Erstplatzierten. Medaillen und Finisher-Shirts gibt es für jeden Teilnehmer des Schülertriathlons.

Neu beim Schülertriathlon am 19. August in Merzig ist die zeitgleiche Siegerehrung des STU-Schülercups. Diese Wertung beinhaltet alle Schülertriathlons der saarländischen Triathlon-Vereine. Ferner wird neben der Schüler-Veranstaltung erstmalig für Erwachsene ein Super-Cross-Sprint ausgetragen. Hier möchte man allen Interessierten einmal die Möglichkeit geben den Triathlon-Sport auszuprobieren. Die Distanzen sind mit 250 Meter Schwimmen 7,5 Kilometer Radfahren (nur MTB und Crossräder zugelassen) und 2,5 Kilometer Laufen für jeden, der Spaß an Bewegung hat, zu finishen.

Das Orga-Team freut sich auf Euer kommen am 19. August rund um „Das Bad“ in Merzig, mehr Infos findet man online unter www.tri-sport.de.red./ti

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de