Arthrose heilen – ist das möglich?

SAARLOUIS Am Mittwoch, 4. September, 18 Uhr, findet in der Cafeteria des DRK Krankenhauses Saarlouis der Vortrag „Arthrose heilen – ist das möglich?“ statt.

Referent ist Dr. med. Marcus Maier, Orthopäde.

Zahlreiche Menschen leider an den Folgen der Arthrose, die durch Abnutzung der Knorpelflächen in den Gelenken charakterisiert ist. In Abhängigkeit vom Schweregrad der Arthrose gibt es unterschiedliche Möglichkeiten der Abnutzung rechtzeitig entgegen zu wirken und den unangenehmen Folgen wie Schmerzen und Bewegungseinschränkung effektiv zu begegnen.

Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei, eine Anmeldung nicht erforderlich. red./am

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de