Archäologie in der Biosphäre

Erlebnistag im Europäischen Kulturpark und im Römermuseum Schwarzenacker

BLIESBRUCK-REINHEIM Der Erlebnistag am Sonntag, 6. Mai, bietet von 10 bis 18 Uhr für die ganze Familie interessante Entdeckerangebote im Europäischen Kulturpark Bliesbruck-Reinheim und dem Römermuseum Schwarzenacker. Beide Einrichtungen können an diesem Tag gratis besucht werden und die angebotenen Führungen sind ebenfalls kostenfrei. Gemäß dem Motto des Erlebnistages „Archäologie in der Biosphäre“ erhalten die Besucher neben den historischen Einblicken auch interessante Informationen über die Vielfalt des Biosphärenreservates Bliesgau.

Kinderfest

Der Europäische Kulturpark Bliesbruck-Reinheim steht an diesem Tag ganz im Zeichen des Kinderfestes. Unter dem Motto „Raus aus dem Alltag – rein in die Archäologie“ werden von 10 bis 18 Uhr zahlreiche Mitmach-Aktionen angeboten. In den musealen Bereichen sind interessante Entdeckerstationen eingerichtet. Rund um das Fürstinnengrab können die Kinder selbst kreativ werden und sich zum Beispiel ein eigenes Mosaik legen, Töpfern oder mit dem Holzbohrer arbeiten sowie eine eigene römische Ausrüstung aus Schild, Schwert und Helm gestalten. In der römischen Villa können die kleinen Besucher in das Alltagsleben der Römer eintauchen. Von 11 bis 12 Uhr ist auch Eddi Zauberfinger mit seinem Mitmachmusical im Park. Für das leibliche Wohl der großen und kleinen Besucher des Kulturparks ist bestens gesorgt

Tag der offenen Tür

Das Römermuseum Schwarzenacker öffnet samstags und sonntags seine Pforten zum Tag der offenen Tür mit einem tollen Programm für die ganze Familie. Händler und Handwerker sowie Militärangehörige verschiedener Reenactment-Gruppen hauchen der untergegangen, einst florierenden römischen Kleinstadt neues Leben ein. Der Münzfälscher schlägt zu und blüht beim Blüten-Machen auf. Die Glasbläserin und der Schuhmacher preisen schicke römische Accessoires an. Wie diese mit den „angesagtesten“ antiken Modetrends kombiniert werden können, stellen Vertreterinnen des Limeskastells Saalburg vor. Die römische Hochzeit und Tempelweihe der Reenactmentgruppe Raetici Romani geben Anlass zum Staunen. Und einmal mehr plaudert Haussklave Geta aus dem Nähkästchen seiner Herrschaft. Kleine Nachwuchstalente können in der Kids-Zone handwerkelnd und ausgrabend in die Welt der Römer eintauchen.

Flyer zum Erlebnistag

Der Informationsflyer zum Erlebnistag kann bei der Saarpfalz-Touristik, Tel. (0 68 41) 104 71 74, touristik@saarpfalz-kreis.de bestellt oder unter www.saarpfalz-touristik.de heruntergeladen werden. red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de