Angehörige zu Hause pflegen

Kostenlose Kurse von Knappschaft und DRK

DUDWEILER Einen kranken oder hilfebedürftigen Menschen zu Hause zu pflegen ist eine verantwortungsvolle Aufgabe, die schnell zur täglichen Herausforderung wird.

Deswegen bieten das Deutsche Rote Kreuz und die Knappschaft kostenlose Kurse zur häuslichen Pflege an. Der nächste zehnteilige Kurs findet jeweils dienstags und donnerstags statt.

Los geht es am Dienstag 20. August, von 18 bis 20 Uhr im DRK-Sozialzentrum Dudweiler, Theodor-Storm-Straße 7-11. Der Pflegekurs wird von einer examinierten Pflegefachkraft geleitet und ist für alle Teilnehmer kostenlos, unabhängig von ihrer Versicherungszugehörigkeit; die Kosten für den Kurs übernimmt die Knappschaft. Anmeldungen nimmt die DRK-Kreisgeschäftsstelle in Saarbrücken unter Tel. (06 81) 37 59 10 entgegen, die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Weitere Termine sind am 28. Oktober und am 2. Dezember in Sulzbach. red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de