An Ostern ist Saisoneröffnung

Die Ostertalbahn fährt wieder zwischen Ottweiler und Schwarzerden

OTTWEILER/ST. WENDEL Der Museumszug der Ostertalbahn startet an den Osterfeiertagen zwischen Ottweiler und Schwarzerden in die neue Saison. Abfahrt der Züge ab Ottweiler ist um 11.20 und um 14.50 Uhr, ab Schwarzerden um 9.40, 13.20 und 16.20 Uhr. Ein Zugstieg ist an allen Haltepunkten unterwegs möglich.

Am Ostersamstag wird der Besuch des Ostermarktes in Osterbrücken empfohlen. Abfahrtzeiten in Osterbrücken nach einem Besuch des Marktes in Richtung Schwarzerden ist um 15.22 und um 18.03 Uhr. Nach Ottweiler fahren die Züge ab 13.33 und 16.33 Uhr.

Am Ostermontag fährt der Zug durchs schöne Ostertal nach den oben genannten Abfahrtzeiten. Die Servicemannschaft bietet im Bistro außer kalten Getränken Kaffee und Kuchen sowie einen kleinen Imbiss zu moderaten Preisen an.

Die Rückfahrkarte kostet 9.80 Euro für Erwachsene. Kinder bis 14 Jahre zahlen die Hälfte. Die Familienkarte für zwei Erwachsene und bis zu drei Kinder bis 14 Jahre kostet 19.60 Euro. Bei größeren Gruppen wird um Reservierung gebeten.

Infos gibt es unter info-gs@ostertalbahn.de oder per Telefon, (06384) 7991. Am Fahrtag ist das Zugtelefon, (0175) 1432681 geschaltet.red./eck

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de