An Heilig Abend nicht allein sein

NEUNKIRCHEN Am Heiligen Abend ab 15 Uhr öffnen sich wieder die Türen im Pfarrheim Herz Jesu an der Norduferstraße in Neunkirchen für alle, die an diesem Tag nicht allein sein wollen. Mit Unterstützung von Sponsoren hat die Kirchengemeinde St. Marien eine großzügige Kaffeetafel und ein festliches Abendessen vorbereitet. Menschen, die es schwer haben in der Stadt sind dort willkommen: Gemeinschaft erfahren, miteinander Weihnachtslieder singen, Geschichten erzählen, die Botschaft der Heiligen Nacht hören. Landrat Sören Meng wird mit auf der Bühne sein. Für alle Gäste wird eine Tasche mit Lebensmittel für die anstehenden Feiertage gepackt. red./eck

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de